Green Energy
neuauflage stationaer

Kurzinformationen

Das Lebensbuch ist eine strukturierte Anleitung, um Kinder und Jugendliche in der Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit („Biografiearbeit“) und ihrer aktuellen Situation in der Jugendhilfe zu begleiten.

Der hochwertige Ringordner beinhaltet über 100 Seiten und besteht aus einem Du-Buch und einem Ich-Buch.

Beim Du-Buch steht die Frage im Vordergrund: „Woher komme ich und wer bin ich?“
Das Du-Buch bezieht sich auf das Sammeln von Materialien und Informationen aus der Vergangenheit und der Gegenwart des Kindes. Es werden hier  grundlegende biografische Daten zusammengetragen. Die Kinder werden durch die Arbeitsblätter zum Erzählen ihrer Erinnerungen aufgefordert.

Im Ich-Buch werden Geschichten über Erfahrungen, Wünsche und Befürchtungen von Kinder in Heimen, Familien oder Wohngruppen etc. erzählt und die Kinder/Jugendlichen aufgefordert, eigene Bezüge zu den Geschichten herzustellen. Fragen, Aufgaben und Informationen zu den Alltagsgeschichten laden die  Kinder/Jugendlichen dazu ein, ihre Gefühle und ihre Situation zu bearbeiten.

Das Lebensbuch ist ressourcenorientiert. Es kann sehr flexibel dem Bedarf der jeweiligen Situation und den Wünschen des Kindes angepasst werden. Die 3. Auflage wurde komplett  überarbeitet und um viele Aspekte ergänzt. Die Biografiearbeit mit dem Lebensbuch führt bei vielen Kindern zu einer Verarbeitung der Lebensgeschichte. Erfreulicherweise kommt es oft zu Neubewertung und Aussöhnung auch mit schwierigen Erlebnissen.